Schädlinge im Garten / bei den Pflanzen

#1 von Binchen , 07.08.2008 15:21

Hallöchen,

man sagt mir nach, ich hätte nen grünen Daumen. Kann ich so nicht beurteilen, hab ja keinen Garten.
Aber ich habe eine Terasse (jawohl !!! in München Innenstadt gibt es sogar in dritten Stockwerken Terassen - und so eine hab ich - Neider hab ich ohne Ende deswegen )

Ich pflanze also super gerne und meine Terasse brauchte dieses Jahr mal wieder eine Komplettüberholung - bzw. deren Pflanzen.

Nun habe ich aber leider (hatte ich noch nie) ne Invasion an Ameisen hier gehabt. Das war nicht mehr lustig.
Gut, dass man immer gute Mittelchen kennt, die vor allem nicht umweltschädlich sind.

Ich kann hier etwas absolut empfehlen:

Fossiles Plankton - Der natürliche Schutz gegen krabbelnde Insekten in Haus und Garten.
HOME SHIELD nennt sich das.

Super klasse Pulver, was nicht soooo günstig ist (14 Euro - 500 ml), aber damit reicht man ewig.

Damit bekam ich nun diese Ameisenkolonie total weg.

Selber schuld, was hatten die auch hier im dritten Stock zu suchen

Ab und an verirrt sich jetzt noch eine Ameise...

Ich habe allerdings heute eine Blumenwiese (die ich erst im Frühjahr anpflanzte) weggeschmissen, da sie voller Blattläuse war.
Nun werde ich künftig Lavendel zwischen pflanzen, damit ich keine Schädlinge mehr bekomme

Nun wisst Ihr wieder mal ein kleines Hobby von mir

Liebe Grüsse, Bine


Meditieren ist besser als rumsitzen und nix tun !!!


 
Binchen
Beiträge: 5.067
Registriert am: 03.02.2008


RE: Schädlinge im Garten / bei den Pflanzen

#2 von hasischnitte ( Gast ) , 08.08.2008 13:52

dANKE
SEHR GUTER TIPP
sind ja gerade beim hausrenovieren und bald ist die terasse dran.
ich habe keinen grünen daumen, dafür aber mein hasi, der ist schon ganz wild darauf, die terasse zu bepflanzen...

liebe grüße,

nicole


hasischnitte

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen