Weihnachts - Orangenmarmelade

#1 von Binchen , 19.12.2014 07:50

Heute möchte ich Euch ein schnelles und super einfaches Rezept aus MEINER Küche (meine Ernährungsweise!) vorstellen:

Weihnachts-Orangenmarmelade ... oh mein Gott, wie lecker die ist.

Und soooo einfach zu machen:

Man nehme

ca. 4 gehäufte Esslöffel Erythrit (das ist mein Zucker - findet man im Internet, oder im gut sortierten Lebensmittelladen auch als Sukrin, ist allerdings doppelt so teuer wie aus dem Internet!)
4 größere Bio-Orangen
Zimt, Ingwer, Nelken


Natürlich Gläser zum Befüllen (diese bitte vorher auskochen!)

Und, falls die Marmelade nicht so fest wird:
Obst-Pektin (gibt's im Reformladen ... es geht auch Agar-Agar)

Dann erst mal die Orangen gründlich reinigen und dann so ca. 4 Eßlöffel voll von der Schale abreiben.
Die Orangen schälen und in kleinste Stücke schneiden - den Saft bitte auffangen
Ziemlich gut geht das mit meiner Saftpresse (hab ich noch einige, falls jemand eine braucht, schreibt mir einfach.)
Dort kann ich dann das Fruchtfleisch gut auffangen und so gut wie alles verwerten, ich schneide also die Orange nicht lang in Stücke.

Dann kommt alles an Zutaten in einen Topf und nun wird das soooo lange gekocht, bis es eindickt.
Und falls das nicht so passiert wie gewünscht, dann nehme ich ein wenig Obst-Pektin. das ist ein Geliermittel.
Sobald die Flüssigkeit eingedickt ist, nehme ich sie vom Herd und fülle sie in die vorbereiteten Gläser um.
Verschließe sie noch heiß und drehe sie erst mal aufn Kopf.

Ist auch super zum Verschenken ... einfach nettes Bändle rum und dazu schönes Anhängerl dran mit den Angaben zum Inhalt.


Meditieren ist besser als rumsitzen und nix tun !!!

 
Binchen
Beiträge: 5.067
Registriert am: 03.02.2008


   

Nutella Selbstgemacht

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen