DIE LIEBEN KINDER

#1 von edith , 22.02.2008 00:02

Mutti, Mutti, ich habe eben gesehen, was Papa mit der Nachbarin gemacht hat. Zuerst hat er sie ausgezogen, dann hat sie seine Hose aufgemacht, dann hat er sie geküßt und dann....." "Ich hab jetzt keine Zeit Susi", unterbricht sie die Mutter, "das kannst du nachher alles auf Papas Geburtstagsfeier erzählen." Als die Gäste versammelt sind, legt Susi los: "Papa war vorhin bei der Nachbarin. Zuerst hat er sie ausgezogen, dann hat sie seine Hose aufgemacht, dann hat er sie geküßt und dann... äh, Mutti, wie heißt noch das Ding, das du immer in den Mund nimmst, wenn Onkel Erwin zu Besuch kommt?"


 
edith
Besucher
Beiträge: 2.397
Registriert am: 04.02.2008


RE: DIE LIEBEN KINDER

#2 von Anja85 , 22.02.2008 00:06

edith edith edith


[center][b]Wenn das Leben dir eine Zitrone gibt, frag nach Salz und Tequila[/b][/center]

 
Anja85
Besucher
Beiträge: 2.377
Registriert am: 06.02.2008


RE: DIE LIEBEN KINDER

#3 von Binchen , 22.02.2008 08:13

die lieben Kinderlein... so unschuldig rein und gut ...


Meditieren ist besser als rumsitzen und nix tun !!!

 
Binchen
Beiträge: 5.067
Registriert am: 03.02.2008


RE: DIE LIEBEN KINDER

#4 von Sammy ( Gast ) , 22.02.2008 21:25

Sammy

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen