RE: Tattoos

#26 von 1ercab ( gelöscht ) , 13.01.2009 23:26

nun mal meine ist irgendwie schlecht zu fotografieren und am rücken muss ich mal fotos machen lassen

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
1ercab

RE: Tattoos

#27 von Binchen , 14.01.2009 10:35

Da habt Ihr aber ein schönes Thema !!!

Gerne würde ich dazu jetzt was schreiben, aber ich muss mir nun erstmal die richtigen Worte überlegen.
Es könnte sonst in den falschen Hals geraten bei manchen

Also... auch ich habe irgendwann ein Tattoo. Ist von mir schon immer ein Traum und früher wollte ich mir unbedingt einen Skorpion am Brustansatz machen lassen.
Fand aber nie DAS perfekte Bild - so dass dies nie zustande kam.

Ich werde aber irgendwann tatsächlich ein Tattoo haben.
Eines, was sehr viel aussagen wird: Die Zugehörigkeit zu meinem Schatz.

Wir haben eine Beziehung (manche wissen es ja)... die sehr viel mit Besitz und Besitzt werden zu tun hat (im Spielerischen Sinn)
Und unser Beider Wunsch ist es, dass ich einmal SEIN ZEICHEN tragen werde als Tattoo.

Und darauf freue ich mich heute schon

Liebe Grüsse, Bine

PS: Ich hab ein Tattoo ganz natürlich und zwar eines am kleinen Finger - da hatte ich mal nen Autounfall und der wurde mir so fast abgerissen und musste wieder angenäht werden und irgendwie hat sich da so ein komischer Fleck leider in die Haut gebrannt - und mein Doc meinte damals... das ist jetz nen Tattoo und behalt ich kostenlos auf Lebenszeit ... na... das ist doch was


Meditieren ist besser als rumsitzen und nix tun !!!

 
Binchen
Beiträge: 5.067
Registriert am: 03.02.2008


RE: Tattoos

#28 von Anja85 , 14.01.2009 12:23

also ich persönlich halte von so partnertattoos überhaupt gar nichts!!!!
will keinen angreifen ...ist ja jedem sein ding....aber wie viele tragen nun nen partnertattoo und sind getrennt? und bereuen das zu tiefst...
ich würde das tattoo dann irgendwie "allgemein" halten.. so das es auf keine person bestimmt ist.
aber wie gesagt...jedem seine sache


[center][b]Wenn das Leben dir eine Zitrone gibt, frag nach Salz und Tequila[/b][/center]

 
Anja85
Besucher
Beiträge: 2.377
Registriert am: 06.02.2008


RE: Tattoos

#29 von Sabberschnutenfreggel , 14.01.2009 13:30

meine meinung ist, wenn mann 1x eins hat stechen lassen, kann man süchtig danach werden- so gings mir jedenfalls

meine mum war darüpber not amused
hats gleich ne backpfeife gegeben- sie war der annahme, es wäre nur ein abziehbildchen

aber naja, das ist nun auch wieder jahre und ewigkeiten her...


[b]
Das Beste am Essen ist immer die Sauce.......sabber[/b]

 
Sabberschnutenfreggel
Besucher
Beiträge: 3.178
Registriert am: 13.09.2008


RE: Tattoos

#30 von Anja85 , 14.01.2009 15:21


[center][b]Wenn das Leben dir eine Zitrone gibt, frag nach Salz und Tequila[/b][/center]

 
Anja85
Besucher
Beiträge: 2.377
Registriert am: 06.02.2008


   


Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz