Ratatouille

#1 von Teddybär , 05.11.2008 18:14

... für 2 Personen

1 große Zwiebel
1 Zucchini
1 Aubergine
1 Paprika
1 Dose Pizzatomaten (in Stücken - ohne Zucker und Gewürze)
Salz/Kräutersalz, Pfeffer, Oregano, Basilikum, Süßstoff

Gemüse grob zerkleinern.

Zwiebel in Olivenöl/Rapsöl anschwitzen (nicht braun werden lassen), restliches Gemüse zugeben und kurz anbraten, Dose Tomaten zugeben + 1/2 Dose Wasser. Gewürze nach Geschmack reingeben. Auf kleinster Flamme ca. 1/2 Std. köcheln lassen oder für 1 Std. bei 180 Grad in den Backofen (mit Deckel). Fertig ist es, wenn das Gemüse ganz weich gekocht ist.

Sehr lecker mit Reis.

 
Teddybär
Besucher
Beiträge: 568
Registriert am: 07.09.2008


RE: Ratatouille

#2 von Skyline , 07.11.2008 22:31

Guten Appetit .......

 
Skyline
Moderatorin
Beiträge: 5.707
Registriert am: 05.07.2008


RE: Ratatouille

#3 von Binchen , 08.11.2008 10:49

Da hab ich nix auszusetzen

Ist absolut Binchen-Tauglich


Meditieren ist besser als rumsitzen und nix tun !!!

 
Binchen
Beiträge: 5.067
Registriert am: 03.02.2008


RE: Ratatouille

#4 von Anja85 , 08.11.2008 15:27

binchen


[center][b]Wenn das Leben dir eine Zitrone gibt, frag nach Salz und Tequila[/b][/center]

 
Anja85
Besucher
Beiträge: 2.377
Registriert am: 06.02.2008


   

Hirschbraten
Quark +

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz