RE: Gibts schon Weihnachtsstimmung ?

#6 von Binchen , 11.10.2008 23:43

Grins...

Ich bekomme zu Weihnachten seit nun zwei Jahren von meiner Tante immer einen Weihnachtsstollen gebacken mit extra Kartoffelmehl... mit , bzw. ohne Zucker und so... schmeckt sogar ganz gut, obwohls halt kein original ist... aber schmeckt schon legga...

Da freu ich mich schon drauf


Meditieren ist besser als rumsitzen und nix tun !!!

 
Binchen
Beiträge: 5.067
Registriert am: 03.02.2008


RE: Gibts schon Weihnachtsstimmung ?

#7 von teddy ( Gast ) , 12.10.2008 08:09

Ich mag weihnachten nicht so richtig. Als ich noch arbeiten war, da hatte man dann frei und gut war. Seit der Pflege, freute ich mich auf die steuerfreie Zuzahlung
Aber ansonsten ist mir Weihnachten echt schnuppe und dieses Gefühl wird von Jahr zu Jahr immer schlimmer. Vielleicht ändert sich ja auch meine Meinung, sollte meine Tochter, wieder erwarten doch noch ihre Meinung ändert, irgend wann Kinder zu bekommen.
Tanja

teddy

RE: Gibts schon Weihnachtsstimmung ?

#8 von Anja85 , 12.10.2008 12:33

ich mag weihnachten auch nicht
könnte von mir aus wegfllen...


[center][b]Wenn das Leben dir eine Zitrone gibt, frag nach Salz und Tequila[/b][/center]

 
Anja85
Besucher
Beiträge: 2.377
Registriert am: 06.02.2008


RE: Gibts schon Weihnachtsstimmung ?

#9 von Binchen , 12.10.2008 18:16

Interessieren würde mich jetzt, wieso Ihr Weihnachten nicht mögt.

Muss doch nen Grund haben ?

Bin gespannt auf Eure Erklärungen


Meditieren ist besser als rumsitzen und nix tun !!!

 
Binchen
Beiträge: 5.067
Registriert am: 03.02.2008


RE: Gibts schon Weihnachtsstimmung ?

#10 von teddy ( Gast ) , 13.10.2008 08:46

Hallo Binchen,
bei mir liegt es an dem Tot meiner Mutter. Danach war Weihnachten nicht mehr das was es mal war.
Als 1991 dann meine Tochter zur Welt kam, da hatte ich wieder etwas mehr für Weihnachten übrig.
Im laufe der Jahre verlor ich wieder das Gefühl dafür.
Ich backe zwar fast jedes Jahr aber die Stimmung kommt trotzdem nicht dafür auf.
Wenn Weihnachten ist, sind wir immer mit meinen Schwiegereltern zusammen und am ersten oder zweiten Weihnachtsfeiertag, bekommen wir uns immer etwas an die Köppe und endet damit das ich weinen muss. Zwar legt sich das zwar dann immer recht schnell aber richtig freuen kann ich mich halt nicht mehr.
Oft musste ich ja auch in den vergangenen Jahren an Weihnachten auch arbeiten.
Ich finde Weihnachten ist nur ein Konsum rausch.
Tanja

teddy

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz