Respekt

#1 von Sammy ( Gast ) , 09.03.2008 00:20

Hallo Ihr alle hier im Forum!

Binchen hat gestern so einen schönen Beitrag geschrieben, in dem sie sich bei allen hier im Forum bedankt hat.

Fast genau zum gleichen Zeitpunkt wollte ich auch etwas schreiben, das habe ich aber dann gelassen, weil es sich wie ein billiger Abklatsch ihres tollen Beitrages angehört hätte.

Ich schreibe ihn nun aber doch, weil auch ich einfach das Bedürfnis hatte und habe, etwas loszuwerden:

Ich wollte Euch allen hier nur sagen, daß ich allerhöchsten Respekt vor Euch habe. Ich weiß, was AI für eine Sch.... Krankheit ist, aber trotzdem gebt Ihr nicht auf, laßt Euch nicht hängen, habt Spaß miteinander und zeigt, daß Ihr einfach sehr gern lebt.

Ich finde das einfach toll, wie Ihr diese Sch... meistert, und das ist wirklich ehrlich gemeinter Respekt! Ob ich das so könnte, wie Ihr das macht, weiß ich, ehrlich gesagt, nicht.

Es ist einfach schön, zu sehen, wie Ihr, trotz allem, so fröhlich seid und Euch gegenseitig aufbaut!

Ich bin, wie Ihr wißt, NUR Angehöriger, aber ich möchte Euch allen einfach nur sagen:

Ich fühle mich pudelwohl in Eurem Kreis.

Ihr seid alle einfach nur klasse.

Wenn ich sehe, wie Ihr Eure Situation meistert, dann kommen mir manche Dinge, über die ich mich aufrege oder über die ich schimpfe, so was von lächerlich vor...

Nochmal:

Mein zutiefst empfundeneer Respekt vor Euch allen, egal, wie groß die OP-Wunde ist, egal, wie lange die letzte OP her ist, egal, wie schlimm gerade akut die Beulen sind:

Ihr zeigt mir immer wieder, was mit das Wichtigste ist am Leben:

Nach vorn schauen und nicht immer das große Glück suchen, sondern auch das kleine Glück, das wir alle jeden Tag um uns haben, erkennen, wahrnehmen und sich daran erfreuen.

Ihr seid einfach tolle Menschen!



Sammy

P.S. an Binchen: Das ist keine Reaktion auf Dein Post von gestern, ich wollte das wirklich gestern fast zur selben Zeit schreiben, Wie Du.


Sammy

RE: Respekt

#2 von Keinohrhäschen , 09.03.2008 10:58

Lieber lieber Sammy,

schön hast du das geschrieben, danke dafür!! Aber was wäre dieses Forum hier ohne dein aufrichtiges Interesse an uns und unserer Krankheit, deiner Herzlichkeit und deinem unglaublichen Humor, der mich auch an nicht so tollen Tagen immer wieder sprichwörtlich vom Hocker reißt!
Ich bin froh, dass es dich gibt!!!!!

Ganz liebe Grüße
Hella


Optimismus ist die Fähigkeit, den blauen Himmel hinter den Wolken zu ahnen!


 
Keinohrhäschen
Besucher
Beiträge: 1.415
Registriert am: 04.02.2008


RE: Respekt

#3 von edith , 09.03.2008 12:29

das hast du aber schön geschrieben

danke dafür, und dir danke liebe hella,

du sprichst mir aus der seele



 
edith
Besucher
Beiträge: 2.397
Registriert am: 04.02.2008


RE: Respekt

#4 von Rainbow ( gelöscht ) , 09.03.2008 14:42

Danke Jürgen


Wir können diese Krankheit im MOMENT noch nicht besiegen, aber wir dürfen es niemals zulassen,
das sie uns besiegt. In unserem Denken und Tun.

LG Rainbow


Rainbow

RE: Respekt

#5 von Sammy ( Gast ) , 09.03.2008 21:30

Hallo Ihr Lieben!

Allein Eure lieben Reaktionen zeigen mir, daß ich das alles vollkommen zurecht geschrieben habe.

Ihr seid einfach tolle Menschen!

Sammy


Sammy

RE: Respekt

#6 von Pumpkin ( gelöscht ) , 11.03.2008 11:15

Ich uebersetze viele Dinge aus dem Forum hier fuer meinen David.
So auch Deinen Post, Sammy.
Und David moechte dieses dazu sagen:

Zu oft beklagen wir " gesunden " uns ueber kleine Zipperlein und lassen uns haengen. Wenn ich Eure Geschichten hoere, OP Fotos sehe oder einfach nur mein Leben mit meinem Pumpkin sehe, schaeme ich mich manchmal. Trotz Schmerzen und Frustration macht Ihr weiter, lasset Euch nicht von AI einschaenken. Und ich bewundere das aus tiefsten Herzen. Manchmal fuehle ich mich hilflos - Sammy versteht das bestimmt sehr gut - wer moechte schon den Menschen den man liebt unter Schmerzen sehen. Ich bin dankbar, dass Sandra Euch hier als Backup hat, da das Gesundheitssystem hier in GB nicht wirklich gut ist. Danke, dass es Euch gibt ! Fuer mich seit Ihr alle Helden.

David


Pumpkin

RE: Respekt

#7 von Keinohrhäschen , 11.03.2008 11:24

Och wie schön und lieb gesagt von David !!!! Schön, dass Sammy, Murphy und Bergfried nicht mehr alleine da stehen, die Jungs wird das sehr freuen und mich natürlich auch, aber in erster Linie freut es mich für dich, liebe Sandra! Es ist schön zu wissen, dass du auch einen so verständnisvollen und einfühlsamen Partner hast, denn ohne diese ginge manchmal gar nichts !!!
In diesem Sinne grüße deinen David bitte ganz lieb von mir und sag ihm, seine Worte hätten mich sehr gerührt !!!

Liebe Grüße Hella


Optimismus ist die Fähigkeit, den blauen Himmel hinter den Wolken zu ahnen!


 
Keinohrhäschen
Besucher
Beiträge: 1.415
Registriert am: 04.02.2008


RE: Respekt

#8 von Rainbow ( gelöscht ) , 11.03.2008 11:29

Von mir auch ganz liebe Grüße an Dich David.

Und ich schließe mich Hella wiedermal an. Ohne verständnisvolle Partner wäre alles sehr viel schwerer.


LG Rainbow


Rainbow

RE: Respekt

#9 von Petra ( Gast ) , 11.03.2008 11:39

Hallo,

Sandra,
übermittel Deinem David bitte ganz liebe Grüße von mir.
Wie die anderen schon sagten, ist es sehr wichtig einen Partner zu haben,
der einem zur Seite steht und hilft.
Leider sind wir in manchen Situationen auf ihre Hilfe angewiesen, weil
wir uns einfach nicht mehr richtig oder nur unter Schmerzen bewegen können.
Ich bin meinem Jürgen auch unendlich dankbar dafür.
Ohne ihn, würde ich das alles gar nicht so richtig schaffen.
Ich freue mich immer, wenn ich lese, daß andere auch so liebe-
und verständnissvolle Partner haben.

Nicht vergessen die Grüße auszurichten.

LG,
Petra


Petra

RE: Respekt

#10 von Binchen , 11.03.2008 11:46

Mir fehlen die Worte



Wisst Ihr... ich seh das gar nicht so... ich meine... man hat sich wohl an das Leid ansich schon irgendwie gewöhnt.

Aber wenn ich Euer Lob so lese... wow... da merkt man irgendwie, dass wir AI-Betroffenen ja doch schon nen harten Weg gehen müssen.

DANKE für Eure tollen Worte.


Meditieren ist besser als rumsitzen und nix tun !!!


 
Binchen
Beiträge: 5.067
Registriert am: 03.02.2008


RE: Respekt

#11 von Pumpkin ( gelöscht ) , 11.03.2008 11:52

Ich sag das jetzt nur so unter uns Patorentoechtern ( sonst wird er uebermuetig ) :
Ich bin froh, dass ich ihn habe !!!


Pumpkin

RE: Respekt

#12 von Keinohrhäschen , 11.03.2008 12:16

Verstehe Sandra, hast es ja auch ganz leise gesagt !!!


Optimismus ist die Fähigkeit, den blauen Himmel hinter den Wolken zu ahnen!


 
Keinohrhäschen
Besucher
Beiträge: 1.415
Registriert am: 04.02.2008


RE: Respekt

#13 von Sammy ( Gast ) , 11.03.2008 20:45

Hallo Sandra, hallo David!

Klasse, was David da gesagt hat.

Besser hätte ich es auch nicht ausdrücken können.

Genau das meinte ich ja, ich habe einfach enormen Respekt vor Euch und wie Ihr alle mit dieser Krankheit und nebenbei mit uns Partnern umgeht.

Klar helfen wir Euch, wo wir können, wir LIEBEN Euch ja! Aber Ihr macht uns das helfen auch leicht, weil Ihr eben nicht jammert, sondern das Positive im Leben seht!

Das ist nicht so einfach, das weiß ich, und deshalb nochmals:

Hut ab und tiefen Respekt vor jedem Einzelnen von Euch!

Und nochmal an David:

Klasse, Du denkst genau wie ich!

Sammy


Sammy

RE: Respekt

#14 von edith , 11.03.2008 21:00

auch von mir ein danke an david,

auch ich freue mich sehr darüber das einige von uns so tolle
partner haben!



 
edith
Besucher
Beiträge: 2.397
Registriert am: 04.02.2008


RE: Respekt

#15 von brommi , 12.03.2008 05:54

Ja, ich kann und möchte mich dem von ganzem Herzen anschließen.
Einen schönen Tag und liebe Grüße Biggi


Dein ist das Obst, welches Du entkernst!


 
brommi
Besucher
Beiträge: 88
Registriert am: 08.02.2008


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen